Anziehungssachen.

Imagekampagne für Stuttgarter Flagshipstore

briefing

Wie muss eine nationale Anzeigenkampagne zur Einführung eines Luxusmarken-Bereichs in einem Premiumeinkaufszentrum aussehen? Wie inszeniert man unterschiedliche Produktbereiche von Accessoires über Herren- und Damenmode bis hin zur Parfümerie und speziellen Services, ohne dabei ein konkretes Produkt zu bewerben?

idee / umsetzung

bilekjaeger inszeniert Modewerbung einmal ganz anders: Wir setzen auf verblüffende Texte statt auf teure Models. Und geben Breuninger damit eine Stimme. So entstehen attraktive und für die Modebranche sehr ungewöhnliche Anzeigen, die deutschlandweit in Hochglanzmagazinen wie Elle, Vogue, GQ, Instyle und Park Avenue erscheinen.

ergebnis

Die Kampagne lässt deutsche Fashionista-Herzen höherschlagen. Innerhalb kürzester Zeit wird Breuninger als das Haus für hochwertige Luxuslabels bekannt, das seinen Premiumbereich stetig erweitert.