News

HUMAN RESOURCES

Neuer COO

bilekjaeger verstärkt sich mit Ingo Sánchez Kuhlmann als Chief Operating Officer

Seit 18. Juli 2022 ist Ingo Sánchez Kuhlmann als COO Teil des Management-Teams bei bilekjaeger. Der erfahrene Manager kommt nach Stationen sowohl auf Unternehmensseite bei Mercedes-Benz, Vodafone und Star Alliance wie auch auf Agenturseite bei RMG Connect/Wunderman Thompson an den Feuersee. In den letzten neun Jahren als Geschäftsführer dieser Marketingkommunikationsagenturen erweiterte er das Leistungsangebot kontinuierlich mit Blick auf die komplette Customer Experience. Der Vater von zwei Kindern, begeisterter Kletterer und Connoisseur mechanischer Uhren freut sich, die Zukunftsagentur mit gestalten zu dürfen. "Ich sehe in dieser Art der Herangehensweise – nämlich wissenschaftlich fundiert mit klaren und nachvollziehbaren Ableitungen für die Marke und Kommunikation, die relevant und zielgerichtet für unsere Kunden funktionieren – sehr großes Potenzial." Gemeinsam mit Heribert und Susi Stadler wird er im Dreier-Gespann das Motto der Agentur "Die Zukunft ist schön" mit neuen Impulsen bereichern.

August 2022

News

STRATEGIE

SOCIAL MEDIA-STRATEGIE

In 5 Schritten social ready mit bilekjaeger

Make or buy? Die Frage ist nicht ob, sondern wie Sie Ihre Social Media-Strategie ausrollen oder auf das nächste Level bringen. Nicht immer muss die komplette Kompetenz inhouse aufgebaut werden. Egal, ob interne oder externe Lösung: Starten Sie nicht, ohne die wichtigsten Hausaufgaben gemacht zu haben. bilekjaeger macht Sie und Ihr Team social ready. Mit Schulungs-, Workshop- und Trainingspaketen machen wir Sie Step für Step zum Social-Experten. Rufen Sie uns an: 0711.7 84 86-0  

Mai 2022

News

STRATEGIE

In 7 Schritten zu mehr Zukunft.

Megatrends sind die Leitplanken der Zukunft. Sie zeigen auf einen Blick, wie sich die Gesellschaft und die Wirtschaft wandelt und wie sich Technologien verändern. Gleichzeitig bieten sie eine optimale Grundlage für neue, höchst interessante und langfristige Strategien; unabhängig davon, ob es darum geht neue Märkte zu entdecken, relevante Produkte und Leistungen zu eruieren oder Innovationen zu provozieren. Beispiele aus dem Alltag stellen E-Autos, E-Bikes und E-Roller dar. Der Treiber dieser Entwicklungen sind Megatrends wie beispielsweise Mobilität, Neo-Ökologie (Umweltfreundlichkeit) und Individualisierung. Und auch in anderen Branchen führen gesellschaftliche Entwicklungen zu neuem Denken. Zum Beispiel im Dachhandwerk: Das Bedürfnis nach mehr Sicherheit in Verbindung mit dem Megatrend Mobilität und Digitalisierung machen Drohnen in der täglichen Praxis zum unverzichtbaren Mitarbeiter der Lüfte. Ein schönes Beispiel auch für Cross-Innovations. Denn die Geschichte der Drohnen - also ferngesteuerte Luftbild-Fotografie – hatte ihren Ursprung ganz wo anders. Ein weiteres Beispiel stellt die Bedeutung des Krans im Dachhandwerk dar. Sie ist eine logische Antwort auf die Entwicklungen Sicherheit, Gesundheit - Entlastung der Mitarbeiter – und Mobilität.

 

In sieben Schritten Zukunft systematisch entwickeln

Jedes Unternehmen kann mit Megatrends individuelle Zukunftsstrategien entwickeln. So einfach geht's: Jetzt PDF anfordern

März 2022

News

DESIGNAWARD

Good News: Neues Jahr, neuer Award!

Nach 2018, 2020 und 2021 legen wir auch 2022 nach – mit der „Special Mention“ Auszeichnung des begehrten German Design Awards. Dieses Mal für das neueste Projekt unseres Kunden Märklin: die Message Wagons X Keith Haring. Ausgezeichnet in der Kategorie „Excellent Communications Design - Integrated Campaigns and Advertising“ erhält bilekjaeger den Award für herausragende Designqualität und den besonderen Ansatz in der Kommunikation. Denn im zehnjährigen Jubiläumsjahr steht der Award, im Geiste der wegweisenden Designtheoretiker Horst Rittel und Melvin Webber, unter dem Motto »Wie Designer denken«. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf den vielfältigen Weisen, auf die Designerinnen und Designer Antworten auf immer komplexere Themen Antworten finden. Der German Design Award zeigt diese wegweisenden Lösungen auf und honoriert damit den innovativen Weg, Märklin neues Territorium und ein neues Publikum zu erschließen. Eine völlig neue Rolle für die Märklin Produkten. Weg vom Spielzeug. Hin zum Art Toy. Eine Serie limitierter Sammler-Waggons, inspiriert von den Werken zeitgenössischer Künstler. Damit startet das neue Jahr genauso ausgezeichnet, wie bereits die vergangenen. Und wir freuen uns schon jetzt, das erfolgreiche Projekt der Message Wagons nach den Kooperationen mit Keith Haring und Jean-Michel Basquiat auch 2022 mit weiteren Künstlern fortzusetzen. Die Zukunft ist golden!

Januar 2022