Form Follows Perfection

Neue Markenwelt für Luxusbadmarke Axor

briefing

Wie tritt Luxus auf? Wie sieht Luxus aus? Wie spricht eine Luxusmarke, die Architekten und Freunde des guten Designs begeistern will? 

idee / umsetzung

bilekjaeger macht aus Armaturen und Brausen Objekte der Begierde. Alles folgt der neuen Devise bzw. dem neuen Claim: „Form Follows Perfection“. Es entstehen ein Redesign, eine neue Bildwelt, ein Markenfilm, eine Corporate Language – und ein Regelwerk von über 200 Seiten, in dem die Neuausrichtung Schwarz auf Weiß festgehalten ist. Alle 11 Badkollektionen, das Shower- und das Küchenprogramm werden neu ins Szene gesetzt. Der Hamburger Fotograf Markus Wendler – der sonst vor allem das Chrom teurer Autos ins perfekte Licht rückt – inszeniert blitzblanke Designobjekte. 

ergebnis

Axor präsentiert sich in seiner neuen Rolle als Avantgarde unter den Armaturen- und Brausenmarken auf der ISH 2017 in Frankfurt. Gelungen ganz in seiner Reduziertheit wie wir finden.