Die Nase vorn im persönlichen Agenturscreening

Die Nase vorn im persönlichen Agenturscreening

SCHEUERMANN + HEILIG, einer der Technologieführer in der Branche der Metallumformung, hat sich in einem mehrstufigen Screeningprozess für bilekjaeger entschieden. Der Kick-off in Buchen hat bereits stattgefunden und das Agentur-Team arbeitet nun an einer neuen hochwertigen Markenwelt. Diverse konkrete Maßnahmen (von Web bis Print) sind bereits in Planung.

bilekjaeger überzeugt im Agenturpitch

bilekjaeger überzeugt im Agenturpitch

Das Jahr hat gleich gut angefangen – mit einem erfolgreichen Pitch für den Architektur-Bereich von Carl Stahl. In der Pitch-Aufgabe ging es um ein umfangreiches Broschürenkonzept auf der Basis eines neu zu entwickelnden Corporate Designs. Das Jahr verspricht im wahrsten Sinne vielseitig zu werden. Carl Stahl kommt aus der Seil- und Hebetechnik; im Architekturbereich geht es hingegen um kreative Seil- und Netzlösungen – technische Lösungen, die ästhetisch anspruchsvoll umgesetzt werden.

Die tierische Nachtschichtkampagne

Die tierische Nachtschichtkampagne

Es gibt sie noch, die bis auf den letzten Platz gefüllte Kirche. Der unermüdliche Pfarrer Vogel schafft es jedes Jahr aufs Neue, eine außergewöhnliche Veranstaltungsreihe auf die Beine zu stellen. Die Nachtschicht-Staffel 2014 thematisiert unser gespaltenes Verhältnis zur Natur. Und wir von bilekjaeger steuern mal wieder die entsprechende Werbekampagne gratis bei – eine Kampagne, bei der es tierisch zur Sache geht. Unter www.nachtschicht-online.de gibt alle Informationen zur neuen Staffel. Hier gibt’s die Kampagnen-Motive auf einen Blick. 

Zeit für die zweite V.I.P.

Zeit für die zweite V.I.P.

Jetzt heißt es wieder: Look & Feel! Drei besondere Projekte laden zum Blättern ein – ein digitales Architekten-Special, eine allumfassende Markenwelt sowie ein Markenauftritt voller Frauen-Power. Jetzt bestellen

Vertriebsoffensive für Krannich Solar

Vertriebsoffensive für Krannich Solar

bilekjaeger startet für Krannich Solar eine Vertriebsoffensive in Sachen „Solarstrom für den Mittelstand“. In der Kampagne geht es um die Befreiung der mittelständischen Unternehmen aus dem alten Energiesystem – und den Umstieg auf Solarstrom. Den Auftakt der Kampagne macht der Messeauftritt von Krannich Solar auf der Drinktec 2013.

Fachpresse-Artikel zum Führungswechsel

Fachpresse-Artikel zum Führungswechsel

bilekjaeger vollzieht den Generationswechsel. Die Meldung, dass Michael Bilek, Gründer und Inhaber der Agentur seinen Schreibtischplatz abgibt, und die Leitung in jüngere Hände, war auch dem „Kontakter“ eine halbseitige Meldung wert. Und das, obwohl die Nachfolger, angefangen beim Kreativgeschäftsführer Maurice Jäger über Sandra Wittmaak (GF Finanzen und Personal) bis hin zu Jörg Abele (neuer Geschäftsführer Beratung bei bilekjaeger, früher RTS Rieger Team) in der Stuttgarter Werbeszene alles andere als Neulinge sind. Drei Gesichter, die das Profil der Agentur schärfen werden. Wir freuen uns drauf. Jetzt lesen

Ausgezeichnetes Design!

Ausgezeichnetes Design!

Der ADC schließt sich dem Urteil des DDC, des Deutschen Designer Clubs, an. Das heißt: Der Geschäftsbericht der anderen Art von bilekjaeger ist auch der Jury vom ADC eine Auszeichnung wert – erneut konnte bilekjaeger damit in einer Kategorie punkten, in der Auszeichnungen extrem rar sind. Und es kommt noch besser: Wir sind mit unserem Geschäftsbericht auch für den „German Design Award“ nominiert. Das Besondere: Hierfür kann man sich nicht bewerben, hierfür wird man auserwählt – von einer hochkarätigen Fachjury, die es sich zur Aufgabe macht, einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken und entsprechend auszuzeichnen.

V.I.P. feiert Premiere

V.I.P. feiert Premiere

Unter dem Motto „Very Important Projects“ hat bilekjaeger jetzt eine V.I.P.-Edition gestartet. In jeder Ausgabe finden sich Impressionen aus diversen Kundenprojekten. Projekten, die den Kunden besonders wichtig waren – beispielsweise die Entwicklung einer neuen Markenwelt, die Einführung eines bahnbrechenden Produkts, das Feiern eines Jubiläums. Jetzt bestellen

Die Kollektions­einführung wird zum Imagetreiber

Die Kollektions­einführung wird zum Imagetreiber

Linoleum wird häufig noch völlig verkannt. Die neue, farbenprächtige Colorette-Kollektion von Armstrong ist bestens dafür geeignet, Linoleum nun endlich ins rechte Licht zu rücken. bilekjaeger hat hierfür eine inspirierende wie informierende Microsite entwickelt, die auf der Stage mit besonderen Eye-Catchern arbeitet: mit außergewöhnlichen Architektur-Referenzen, die man so noch nicht gesehen hat. Augen auf: www.imagine-linoleum.com Die Microsite läuft auf dem Desktop, Tablet, Smartphone. Und wird vorwiegend digital vermarktet

Online-Special „Hier spricht das Web“

Online-Special „Hier spricht das Web“

Die besondere Online-Power von bilekjaeger haben wir nun in einem Special vereint – von der klicklebendigen Facebook-Kampagne bis zum Bad-Konfigurator, von der Touchscreen-Lösung bis zur Corporate Website. Gute Inspiration!

hiersprichtdasweb.de

Neuer Geschäfts­führer der Beratung bei bilekjaeger

Neuer Geschäfts­führer der Beratung bei bilekjaeger

Wir freuen uns, dass wir seit Anfang des Jahres mit Jörg Abele einen erfahrenen Geschäftsführer der Beratung an Bord haben. Jörg Abele hat sein Handwerk als Berater und strategischer Planer einst als Etatdirektor bei Serviceplan erlernt. Eine weitere wichtige Agenturstation war RTS Rieger Team: Jörg Abele war über acht Jahre bei RTS Rieger Team tätig. Hier betreute er als Geschäftsleiter und Gesellschafter namhafte nationale und internationale B-to-B Marken wie Kärcher, Opel, Metabo, Isover und Bosch Rexroth, um nur einige zu nennen. Jörg Abele ist Mitglied im Verband der Marken- und Kommunikationsstrategen. Das alles macht ihn zu einem erfahrenen Berater, einem strategischen Sparringspartner und einem Marken- und Kommunikationscoach mit einem äußerst umfangreichen Fachwissen. Kurz: eine große Bereicherung für bilekjaeger, eine große Bereicherung für all unsere Kunden. 

Danke DDC für die Design-Award-Blumen!

Danke DDC für die Design-Award-Blumen!

Die Stuttgarter Werbeagentur bilekjaeger überzeugt die Jury des Deutschen Designer Clubs. Für den Agentur-Geschäftsbericht der anderen Art erhält bilekjaeger beim DDC-Wettbewerb „Gute Gestaltung 13“ einen Award in der Kategorie „Marketingkommunikation“. Der Geschäftsbericht kommt ohne die üblichen Diagramme, Tabellen und Zahlenkolonnen aus. Stattdessen führen 29 Kurzgeschichten den Leser durch das Jahr 2011 bei bilekjaeger.

GWA Junior Agency-Projekt mit der Zeppelin Universität und Krannich Solar

GWA Junior Agency-Projekt mit der Zeppelin Universität und Krannich Solar

Die GWA Junior Agency ist ein anspruchsvoller Hochschul-Wettbewerb für den Nachwuchs der Marketing­kommunikation. Studenten erarbeiten innerhalb eines Semesters auf einem echten Kundenbriefing Kommunikationslösungen, die sowohl strategische als auch kreative Aspekte umfassen. Die Stuttgarter Werbeagentur bilekjaeger initiierte für dieses Wintersemester das GWA Junior-Agency-Projekt an der privaten Zeppelin Universität in Friedrichshafen. Briefing-Geber ist Krannich Solar, einer der in Europa führenden Systemanbieter für Photovoltaik-Bedarf. Fünfzehn interessierte Studenten aus unterschiedlichen Studiengängen wie Corporate Management & Economics  oder Communication & Cultural Management waren beim Kick-off-Briefing dabei, um sich über die Aufgabenstellung zu informieren und der Marketingleiterin Anita Hartmeyer von Krannich Solar detaillierte Fragen über den Photovoltaikmarkt zu stellen. In den nächsten Wochen wird mit Hochdruck an der noch geheimen Aufgabenstellung gearbeitet - die finale Präsentation auf nationaler Ebene findet am 22. Februar 2013 an der Hochschule in Pforzheim statt.

bilekjaeger initiiert das Schüler-Projekt „Wie Facebook-süchtig bist Du?“

bilekjaeger initiiert das Schüler-Projekt „Wie Facebook-süchtig bist Du?“

Cybermobbing, Datenklau, Virusfalle, und vor allem Facebook-Sucht - dies ist inzwischen leider nicht mehr die Ausnahme, sondern wird immer mehr zur Regel. Deswegen möchten wir als Werbeagentur unsere Expertise nutzen und junge Menschen dazu anregen, bewusster und kritischer ihr eigenes Online-Verhalten zu steuern. Vor diesem Hintergrund entstand eine Kooperation mit dem Peter-Härtling-Gymnasium in Nürtingen bei Stuttgart, welches zum neuen Schuljahr 2012/13 einen Arbeitskreis Facebook eingerichtet hat. In diesem freiwilligen AK Facebook erarbeitet eine Gruppe von Schülern im Alter zwischen 14 und 17 Jahren ein Konzept nach dem Prinzip „Schüler helfen Schülern“. Ziel ist es, für die Aktion eine eigene Facebook-Seite sowie Blog-Website zu erstellen, die sich an junge Menschen richtet und auf Augenhöhe mit interaktiven Elementen zur bewussten, kritischen Facebook-Nutzung anregt. Sobald erste Ergebnisse online sind, werden wir diese auf der Website von bilekjaeger vorstellen.

Neue Anzeigen­motive für eroberns­werten Schmuck

Neue Anzeigen­motive für eroberns­werten Schmuck

Schon seit vielen Jahren begleitet die Werbeagentur bilekjaeger die Pforzheimer Diamantschmuckmarke noor in der Kommunikation. Seit dem letzten Relaunch vor einem Jahr präsentieren starke Persönlichkeiten aus dem Tierreich die Schmuckstücke - und manche fliegen geradezu auf die kleinen Kostbarkeiten. Hier gibt es die Galerie der aktuellen Anzeigenmotive.

bilekjaeger über­zeugt im Agentur­screening

bilekjaeger über­zeugt im Agentur­screening

Müller – Die lila Logistik entscheidet sich nach einem Agenturscreening für die Zusammenarbeit mit bilekjaeger. Ziel für den international tätigen Logistik-Dienstleister aus Besigheim war es, in systematischen Gesprächen die „Persönlichkeit“ und Kompetenz von Agenturen im Stuttgarter Raum kennenzulernen. Für Müller – Die lila Logistik AG war es dabei wichtig, in einem für beide Seiten wirtschaftlichen Verfahren einen Partner zu finden, der den hohen und innovativen Ansprüchen bei der Pflege der Marke „Die lila Logistik“ folgen kann. „Ein klassischer Pitch, der per se kostspielige Lösungen für den Papierkorb hervorbringt, kam für uns nicht in Frage“ sagt Ingo Hey, Marketingleiter der Müller – Die lila Logistik. bilekjaeger freut sich sehr über diese Vorgehensweise, da die Agentur u.a. schon beim Kunden Hansgrohe / Axor die positive Erfahrung einer Screening-Phase gemacht hatte und diese Zusammenarbeit nun ins dritte Jahr geht. Ausschlaggebend für die Entscheidung von Müller – Die lila Logistik war der Eindruck, dass bilekjaeger der geeignete Partner ist, die komplexe Thematik rund um das beratungsintensive Logistikgeschäft zu erfassen. Zudem hat die Agentur den hohen Nachhaltigkeits-Anspruch des Logistik-Spezialisten aufgegriffen, um ihn in innovative Kommunikationslösungen einfließen zu lassen. Die 1991 gegründete Müller – Die lila Logistik ist eine „inhabergeführte, börsennotierte AG“ mit über 1.000 Mitarbeitern, bei der das Thema nachhaltige Unternehmensführung stark im Fokus steht. So hat das Unternehmen Ende 2011 als bisher einziger mittelständiger Logistiker den Deutschen Nachhaltigkeitspreis erhalten. Des Weiteren zeichnet sich der Mittelständler durch solides Wirtschaften, eine weitsichtige Strategie-Entwicklung und eine hohe Beachtung von Mitarbeiter-Belangen aus. Die Leistungen des Logistik-Dienstleisters bestehen v. a. in der intelligenten Vernetzung der Bereiche Beratung und operative Logistik.

Mehr News laden
Newsletter
abonnieren
nach oben